So finden Sie das perfekte Geschenk für jemanden

Wir alle wissen, dass Weihnachten die schönste Zeit des Jahres ist, aber manchmal kann es auch die schrecklichste Zeit des Jahres sein – gerade wenn es um das Thema Geschenke geht.

„Oh, ich brauche nichts“, sagt deine Frau. Aber du weißt, dass das nicht wahr ist. Dann sind da noch deine Freunde, Eltern, Schwiegereltern, Kinder und und und. Du könntest sie fragen, was sie wollen, und wenn du wirklich Glück hast, werden sie es dir genau sagen und du kannst es kaufen. Aber das nimmt die ganze Romantik.

Dies ist der ultimative Ratgeber, für DIE perfekte Geschenkidee. Wir von ernestiner2016.de haben gesehen, wie schwer es sein kann, dass passenden Geschenk, für die passende Person zu finden. Deshalb ist dieser „Leitfaden“ mit vier wertvollen Tipps entstanden, die den Stress des Geschenke shoppings hoffentlich etwas mildern.

Zuhören & aufpassen

Schreiben Sie die Namen Ihrer Lieben in einen Kalender oder eine Notizblock-App. Wenn Sie genau zuhören und aufmerksam sind, werden Sie feststellen, dass die Leute oft beiläufige Kommentare darüber abgeben, was sie lieben oder gerne hätten. Vielleicht erzählt Ihnen Ihre Freundin, wie sehr sie den einen Ring mag oder vielleicht erwähnt sie irgendwann, dass sie es interessant finden würde, einen spanischen Kochkurs zu besuchen. Nutzen Sie diese Möglichkeiten und notieren Sie sich solche Hinweise. Der Trick ist, die Ohren offen zu halten und schnell Notizen zu machen, sonst vergisst man diese wertvollen Informationen leicht. Ein einfacher, aber wirklich brillanter Trick.

Brainstorming

Schreiben Sie den Namen eines Freundes oder Familienmitglieds in die Mitte eines leeren Blattes. Nun machen Sie einen Kreis und schreibe außen alle möglichen Ideen und Gedanken auf, die Ihnen zu der Person einfallen. „Reist oft nach Spanien, liebt Hunde, ließt gerne Romane..“ Für mich ist es immer hilfreich, mich an die letzte Aktivität zu erinnern, die ich mit der Person gemacht habe. Vielleicht hat er oder sie schon etwas erwähnt, was sie damals gerne hätten. Auch hier ist Aufmerksamkeit wieder das A und O

Lassen Sie sich von einer Mind Map weiterhelfen

Sie können ein Online-Tool verwenden oder Ihre eigene Mind Map auf einem Blatt Papier erstellen. Das sollte deinem Gedächtnis auf die Sprünge helfen. Denken Sie zum Beispiel über Dinge nach, die relevant sein könnten:

  • Was bringt ihn zum Lachen?
  • Welche Hobbys hat er/sie?
  • Was isst oder trinkt er/sie gerne?
  • Welche Bücher oder Filme liest oder schaut er/sie gerne?
  • Hat er/sie besondere Interessen?
  • Was würde er/sie mögen, aber nicht für sich selbst kaufen?
  • Wie ist die Lebenssituation der Person? Benötigt er/sie Utensilien für ein neues Haus, das Baby, ein neues Hobby usw.?

Schreiben Sie alles auf und entscheiden Sie dann, welche Punkte mit jeder Frage verbunden werden können. So entsteht nach und nach eine große Mindmap, voller toller Ideen.

Seien Sie vorbereitet

Der Online-Shop Ihrer Wahl hat das Geschenk für Ihre Lieben nicht rechtzeitig geliefert? So etwas passiert häufiger, als Sie denken – und deshalb sollten Sie immer einen Plan B haben.

Beginnen Sie früh mit dem Einkaufen von Geschenken. Sie haben gerade ein Brettspiel entdeckt, das Sie einer Freundin gerne kaufen würde, aber ihr Geburtstag ist noch Monate entfernt? Kaufen Sie es trotzdem! Sie werden froh sein, es gekauft zu habe. Geburtstage kommen oft schneller, als sie einem lieb sind.

Versteckt ein paar Geschenkartikel, die für jeden zu Hause funktionieren könnten: schöne Karten, Schleifen, Geschenkboxen, Dosen etc. Bewahren Sie außerdem immer schöne Geschenktüten und Geschenkpapier zu Hause auf. Sie müssen die süße kleine Tasche mit dem Weihnachtsmann nicht wegwerfen – behalte sie einfach für nächstes Jahr!