So erhalten Sie Ihre Schufa Auskunft

Ein paar finanzielle Entscheidungen, auf dem Weg zum Erwachsensein werden sie prägen. Die Einreichung ihrer ersten Steuererklärung, der erste Gehaltseingang auf dem Konto und auch der erste Kredit zählen hierzu.Eine davon ist wesentlich einfacher als die anderen. In Deutschland wird Ihre Bonität höchstwahrscheinlich von der Schufa Holding AG, Deutschlands größter Auskunftei, verfolgt und erfasst. Schufa ist die Abkürzung für Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung. Wenn sich jemand auf Ihre Schufa-Punktzahl, Ihren Schufa-Bericht, Ihre Schufa-Bewertung bezieht, spricht er von der gleichen Sache – Ihrer „Schufa Auskunft“. Eine Kreditinformationen, die Ihnen für den Rest Ihrer Zeit in Deutschland folgen wird.

Was ist überhaupt eine Kreditwürdigkeit?

Ihre Kreditwürdigkeit ist ein Maß, wie zuverlässig Sie finanzielle Verpflichtungen wie Rechnungen und Kreditkartenzahlungen erfüllt haben. Sie wird verwendet, um zu entscheiden, ob Ihnen weitere Verpflichtungen, wie persönliche Darlehen bewilligt werden. Banken überprüfen normalerweise Ihre Punktzahl, wenn Sie ein Konto eröffnen, Telefon- und Internetanbieter wechseln oder wenn Sie einen neuen Vertrag beantragen. Aber auch Vermieter und Hausverwalter werden häufig eine Schufa-Auskunft sehen wollen, wenn Sie eine Wohnung anmieten wollen.

Diese Unternehmen und auch Privatpersonen können Ihre Schufa überprüfen und feststellen, ob Sie unbezahlte Schulden haben und ob Sie als Kunde oder Mieter vertrauenswürdig sind. Wenn Sie z.B. einen Kredit bei einer Bank beantragen, kann Ihre Schufa auch bestimmen, wie viel Zinsen Sie für diesen Kredit zahlen müssen. Je höher das Risiko für die Bank, desto höher die Zinsen. Es gibt jedoch auch Wege und Möglichkeiten, die schönen Dinge des Lebens, trotz negativer Schufa zu genießen, wie z.B. die Möglichkeit auf Internet trotz Schufa.

Was bestimmt Ihre Kreditwürdigkeit?

Die einfache Antwort ist, ob Sie alle Ihre Rechnungen pünktlich und vollständig bezahlt haben. Ihre Schufa wird automatisch erstellt, sobald Sie Ihre Adresse bei einem Umzug nach Deutschland registrieren. Ihre bisherige Kreditwürdigkeit hat keinen Einfluss auf Ihre Schufa in Deutschland, und Sie können Ihre beispielsweise ihre amerikanische Kreditwürdigkeit nicht nutzen, um ein Darlehen zu beantragen, egal wie gut es ist. Deutschland bietet den Vorteil, dass die meisten, wenn nicht sogar alle Ihre Rechnungen monatlich automatisch per Lastschrift bezahlt werden können, so dass Sie das Risiko vermeiden können, diese zu vergessen. Es ist auch eine gute Idee, nicht zu viele Bankkonten und Kreditkarten zu eröffnen und die Banken nicht zu oft zu wechseln. So behalten Sie einen Überblick über ihre Finanzen. Apps wie Finanzguru können ebenfalls sehr hilfreich, beim Einhalten eines monatliches Limits sein.

Wie kann ich meine Schufa einsehen?

Sie können Ihre Schufa direkt von deren Website aufrufen. Einmal pro Jahr haben Sie einen Anspruch auf einen kostenlosen Bericht und müssen hierfür das ausgefüllte Formular sowie Kopien Ihres Passes und Ihrer Meldebescheinigung per Post zusenden, was einige Wochen in Anspruch nimmt. Wenn Sie eine Sofortauskunft wünschen, können Sie eine Schufa Bonitätsauskunft online über den Wohnungssuchdienst ImmobilienScout24 bestellen. Auch an den teilnehmenden Standorten der Postbank und der Volksbank erhalten Sie diese, bei von ihrem Ansprechpartner. Beide Optionen kosten meist €29,95. Alle Ihre Kreditinformationen unterliegen dem Bundesdatenschutzgesetz, so dass Sie sicher sein können, dass diese nicht weitergegeben oder verkauft werden.